Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2012 angezeigt.

Blick zurück nach vorn

Wieder mal ist es soweit.... ein Kalenderjahr neigt sich dem Ende und ein neues liegt vor uns.
Ich bin nachdenklich, blicke zurück und neugierig nach vorn.
Das letzte jahr war sicherlich eines der Ereignisreichsten meines Lebens, und das soll bei meinem Dauerchaos schon auch was heißen.
Das einschneidenste, mich am tiefsten bewegenste Ereignis ist sicherlich, dass ich meinen Bruder Jochen nun endlich an meiner Seite weiß. Die Tragweite dieser endlich geschafften Zusammenführung wird mir erst nach und nach bewusst, vieles hat sich dadurch verändert und bewegt und vieles bewegt sich seitdem und dadurch in mir.
Viele Lügen sind aufgedeckt und entdeckt, Vertrauen ist unwiederruflich zerstört..... da war bis dahin die Hoffnung, dass mein Gefühl sich all die Jahre doch irren möge und da ist die Erkenntnis, dass die die sagen, sie haben es gut mit mir gemeint, letztendlich nicht mein sondern das eigene Wohlbefinden im Blick hatten. Das tut weh, aber ich muss sagen, es vefreit auch. Es befrei…